Geburtshilfe Angebot | Kantonsspital Graubünden

Leistungen und Angebote

Wir bieten medizinische und pflegerische Dienstleistungen rund um die Geburt. Natürlichkeit, Sicherheit und Geborgenheit sind uns wichtig. Wir setzen alles daran, dass Eltern sich vor, während und nach der Geburt voll und ganz auf ihr Baby konzentrieren können.

Mutter und Kind stehen bei uns im Mittelpunkt. Im Rahmen der Geburtsvorbereitung begleiten, betreuen und beraten wir werdende Eltern verantwortungsvoll. Unser Ziel ist es, werdende Mütter und die Begleitpersonen bestmöglich auf das Ereignis der Geburt vorzubereiten und allfällige Ängste zu nehmen. 

Die Geburtsvorbereitung umfasst Begleitung, Betreuung und Beratung. Mit Ihnen und Ihrem Partner bereiten wir Sie in gemeinsamer Verantwortlichkeit auf das Ereignis Geburt vor. Gemeinsam besprechen wir den Geburtsverlauf und erörtern die möglichen Geburtsarten. Wir beantworten alle für Sie wichtigen Fragen, die die Geburtsvorbereitung, die Geburt und das Wochenbett betreffen.

Im Zentrum stehen die werdende Mutter sowie ihre Vorstellungen und Bedürfnisse. Wir stehen dafür ein, dass jede Frau – sofern keine medizinischen Gründe dagegensprechen – nach ihren Wünschen gebären kann. In all unseren Gebärsälen stehen ein bequemes, breites Gebärbett, ein Gebärhocker (Mayahocker) mit Matte und Tau sowie eine Gebärwanne für eine Wassergeburt bereit.

Geburtshilfe

  • ambulante ärztliche Schwangerschaft-Vorsorgeuntersuchungen
  • vorgeburtliche Diagnostik
  • Nachgeburtskontrolle
  • ambulante Betreuung von Risikoschwangerschaften, im Notfall Zusammenarbeit mit Fachspezialisten
  • Betreuung von Schwangeren mit Präeklampsie/Hypertonie
  • Betreuung und Beratung von Paaren mit Begleiterkrankungen und Risikofaktoren vor einer geplanten Schwangerschaft
  • Betreuung von Schwangeren und Wöchnerinnen in unserer Hebammenpraxis, auf Wunsch oder wenn nötig in Zusammenarbeit mit unseren Ärztinnen Ärzten
  • familienorientierte Betreuung auf der Wochenbettstation
  • Betreuung durch die Kinderärzte des Kantonsspital Graubünden
  • verschiedenste Möglichkeiten der Schmerzlinderung während der Geburt 
  • 24 Stunden Anästhesie für rückenmarksnahe Schmerztherapie wie Peridural- und Spinalanästhesie
  • Beratungen im Stillambulatorium

Ambulante ärztliche Schwangerschaftsvorsorgeuntersuchungen sowie Nachgeburtskontrollen werden auch an unserem Standort in Walenstadt angeboten.

 

Perinatalzentrum Kanton Graubünden

Die Frauenklinik betreibt in Zusammenarbeit mit der Kinderklinik das Perinatalzentrum des Kantons Graubünden. Das Perinatalzentrum umsorgt Frauen ab der 23. Schwangerschaftswoche.

  • stationäre Betreuung von Frauen mit Risikoschwangerschaften
  • Betreuung von Frauen in hochkomplexen geburtshilflichen Situationen
  • Betreuung von Frühgeborenen und kranken Neugeborenen durch die Kinderärzte (Intensivmediziner und Neonatologen) des Kantonsspitals Graubünden

Akupunktur ist ein Teilbereich der traditionellen chinesischen Medizin (TCM). TCM kann die Schwangerschaft sowie die Prozesse der Geburt und des Wochenbetts auf natürlich Art unterstützen. Bei der Akupressur, der Akupunktur-Massage, der Laserakupunktur, der Moxibustion und dem Schröpfen werden die Akupunkturpunkte manuell oder thermisch stimuliert.

Unsere Hebammen mit Zusatzausbildung in der Akupunktur bieten unterschiedliche Anwendungsformen mit und ohne Nadeln, hauptsächlich während der Geburt, an.

Bei pathologischen Geburtsverläufen oder medizinischen Fragestellungen arbeiten wir eng mit unserem Ärzteteam zusammen.

  • Beckenbodenrehabilitation
  • Rückbildungsgymnastik
  • Betreuung vor und nach einer Operation

Die Familienzimmer bieten den frischgebackenen Eltern die Möglichkeit, ihr Neugeborenes in persönlicher Atmosphäre kennenzulernen. Auch für Geschwister bieten die Zimmer genügend Platz. Die Familienzimmer verfügen über ein grosses Familienbett, ein Geschwisterbett sowie eine Baby-Hängematte. Ausserdem gibt es in jedem Zimmer eine gemütliche Sitzecke mit Kaffeemaschine sowie einen Kühlschrank.

Weitere Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie unter Unterkünfte für Angehörige

Liebe werdenden Väter/ liebe Väter
 

Wir in unserer Geburtsklinik sind uns bewusst, dass sie eine wichtige Rolle in der Schwangerschaft, unter der Geburt und im Wochenbett für ihre Frau und ihr Kind haben. Deshalb möchten wir sie mit unserem Angebot unterstützen:

  • Wir fördern die Anwesenheit des Partners von Beginn der Schwangerschaftsbetreuung, indem wir Ihnen die Möglichkeit geben an Beratungsgesprächen z.B. der Hebammensprechstunde, an ärztlichen Konsultationen und Ultraschall-Untersuchungen teilzunehmen.
  • Während und nach der Geburt können sie Ihre Frau aktiv begleiten und das Wunder der Geburt miterleben, selbstverständlich auch bei einem Kaiserschnitt.
  • Gerne heissen wir Sie auf unserem Wochenbett in einem Familienzimmer herzlich willkommen. Verbringen Sie den Start gemeinsam bei uns und kommen sie auch mit anderen Vätern in Kontakt, ev. an unserem reichhaltigen Frühstücksbuffet.
  • Wir bieten Ihnen eine verlängerte Besuchszeit, speziell für Sie als Vater.
  • Sie können die Essenszeit (Mittagessen/Abendessen) mit ihrer Frau verbringen und sich ein Essen am Vortag bestellen.
  • Auf Wunsch nennen wir Ihnen auch gerne Anlaufstellen für eine weitere Unterstützung.

Wir freuen uns auf Sie und stehen Ihnen für Fragen sehr gerne zur Verfügung.

Wir bieten schwangeren Frauen während der gesamten Schwangerschaft die Möglichkeit, sich von einer erfahrenen Hebamme betreuen und beraten zu lassen. 
Unser Ziel ist es, Ihr Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu stärken.

Die Kosten für die Schwangerschaftskontrolle übernimmt die Krankenkasse.

  • Begleitung und Beratung rund um Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett
  • Vorsorgeuntersuchungen während der Schwangerschaft bis zum Geburtstermin
  • bei hebammenfremden Aufgaben (Ultraschalluntersuchungen, medizinische Probleme) arbeiten wir mit dem Ärzteteam zusammen
  • Nachgeburtsgespräche und -kontrollen
  • auf Wunsch besteht die Möglichkeit einer kombinierten Schwangerenvorsorge durch Hebamme und Arzt/Ärztin.

Im Stillambulatorium führen ausgebildete Still- und Laktationsberaterinnen umfassende Stillberatung durch. Das Ambulatorium steht allen werdenden Müttern und stillenden Müttern zur Verfügung, auch Müttern, die ihr Kind nicht am Kantonsspital Graubünden geboren haben.
Im Rahmen der Grundversicherung der Krankenkassen haben Mütter Anrecht auf drei Stillberatungen.
 

Angebot

  • Vorbereitung auf das Stillen
  • Vorbereitung bei Flach- und Hohlwarzen
  • Beratung zum Ansetzen
  • Beratung zur Förderung und Aufrechterhaltung der Milchproduktion
  • Beratung bei wunden Brustwarzen und Milchstau
  • Beratung zum Abpumpen und Aufbewahren der Muttermilch
  • Begleitung der Mutter in den Berufsalltag
  • Beratung zum Stillen von Mehrlingen
  • Beratung zum Stillen von Frühgeborenen
  • Beratung zum Stillen eines Kindes mit Lippen- und Gaumenspalte
  • Beratung bei mangelnder Gewichtszunahme des Kindes
  • Abstillberatung
  • Vermietung von elektrischen Milchpumpen
  • Verkauf von Stillhilfsmitteln

 

Anmeldung und Öffnungszeiten

Stillberatung Montag und Donnerstag von 8:00 – 12:00 Uhr 
Terminvereinbarung Dienstag, Mittwoch und Freitag, jeweils 15:00 – 15:30 Uhr
+41 81 254 82 35
Bei akuten Beschwerden Melden Sie sich auf dem Notfall der Frauenklinik:
+41 81 254 81 11

 

Der Room-Service sorgt tagsüber sowohl für Ihr leibliches Wohl, als auch für dasjenige Ihrer Angehörigen. Folgende Leistungen stehen dabei im Vordergrund:

  • tägliches Frühstücksbuffet, wahlweise wird das Frühstück auf das Zimmer serviert
  • reichhaltige Menükarte
  • Mahlzeiten- und Getränkeservice im Zimmer für Ihren Partner und Ihre Angehörigen
  • individuelle Frühstückszeiten von 07:30 bis 09:30 Uhr 
  • Auswahl an regionalen Tageszeitungen 
  • Radio/TV/WLAN
  • zusatzversicherte Patientinnen und Wöchnerinnen werden ausserdem verwöhnt mit einem kleinen Geschenk, einer reichhaltigen Auswahl an À-la-carte-Menüs, gratis TV und Internet sowie der Möglichkeit, nationale und internationale Zeitungen zu bestellen.