Geschäftsleitung I Kantonsspital Graubünden

Geschäftsleitung

Die Mitglieder der Geschäftsleitung des Kantonsspitals Graubünden setzen sich persönlich für die Qualität im ganzen Spital, für die Mitarbeiter:innen und für die Patient:innen ein.

Die Geschäftsleitung führt das Spital und die Nebenbetriebe auf operativer Ebene. Sie kümmert sich um alle Aufgaben, die nicht in den Verantwortungsbereich des Stiftungs- oder Verwaltungsrats fallen.  

 

Aufgaben der Geschäftsleitung

  • Medizinische und betriebswirtschaftliche Leitung des Spitals und der Nebenbetriebe
  • Festsetzung der Organisations- und Führungsstrukturen der Abteilungen in den
  • Departementen
  • Beschlussfassung über Investitionen und Anschaffungen bis zu einer bestimmten Höhe
  • Ausgestaltung von Rechnungswesen, Controlling und Finanzplanung
  • Vollzug der Beschlüsse des Verwaltungsrats

Mitglieder der Geschäftsleitung