Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Kantonsspital Graubünden

Das Zentrumsspital der Südostschweiz

Das Kantonsspital Graubünden ist als Zentrumsspital der Südostschweiz der grösste selbstständige Arbeitgeber des Kantons.

Unser wichtigstes Ziel ist es den Aufenthalt, die Pflege und die medizinische Versorgung für unsere Patientinnen und Patienten auf einem hohen Qualitätsstandard zu gestalten und stetig nachhaltig zu verbessern. 

Das Kantonsspital Graubünden verfügt über ein vielseitiges medizinisches und chirurgisches Angebot. Mit 33 verschiedenen Disziplinen bieten wir die meisten Behandlungsformen eines modernen Zentrumsspitals an.

Das Kantonsspital verfügt über drei nahe beieinander gelegene Standorte. Dies sind:

  • der Hauptstandort
  • der Standort Kreuzspital
  • der Standort Fontana


Mehr zum Kantonsspital Graubünden und seiner Geschichte erfahren Sie unter Organisation.

Unsere Leistungen, Kompetenzen und Dienste finden Sie in den einzelnen Departementen: InstituteChirurgie, ANIR (Anästhesie, Notfall, Intensivmedizin, Rettung)Innere MedizinKinder- und Jugendmedizin und Gynäkologie und Geburtshilfe.

Patientennavigator

Mit dem neuen Patientennavigator finden Sie einfach und schnell alle Informationen zu den Leistungen des Kantonsspitals Graubünden.

Finden Sie mit unserem neuen Patientennavigator einfach und schnell alle Informationen zu unseren angebotenen Leistungen.
Probieren Sie es aus: Patientennavigator starten

Lesen Sie unsere aktuellen Blogbeiträge

Alle Blogbeiträge finden Sie auf blog.ksgr.ch.

Tamara Marthy

25.04.2019: Gesundheit
Auszeit vom Kranksein in der hauseigenen Beauty-Oase

Lange Spitalaufenthalte und Therapien verändern oftmals das Aussehen der Patientinnen und Patienten. Auch wenn die Gesundheit an erster Stelle steht, ist es wichtig, sich in der eigenen Haut wohl zu fühlen.

Ulrich Frank

07.05.2019: Aus dem Spital
«Unsere Lunge ist leider keine Leber»

Dr. Ulrich Frank ist Chefarzt Angiologie am KSGR. Er bewundert seine Frau, kämpft immer wieder für das Nichtrauchen und musste vor Jahren eine Geburt mit einer Flasche Whisky und einer Zeitung vorbereiten.

Akupunktur

01.05.2019, Gesundheit
Traditionelle Therapieformen aus dem Reich der Mitte

Das KSGR bietet für ambulante Patienten seit kurzem eine wertvolle Ergänzung: die traditionelle Chinesische Medizin. Wo kann sie ergänzend eingesetzt werden, was kann sie und wo liegen die Grenzen?

Kantonsspital Graubünden Imagefilm

Erfahren Sie mehr über das Kantonsspital Graubünden in unserem Imagefilm.

Wonach möchten Sie suchen?

Wonach möchten Sie suchen?

Notfall
Rega
Tox-Zentrum

144
1414
145

Babygalerie

Jede Sekunde wird eine Menschenseele in die Welt geboren.

» zur Babygalerie