Kindernotfall | Kantonsspital Graubünden

Kindernotfall

Im Ernstfall für Sie da: Unser Kindernotfall ist Tag und Nacht offen für Kinder und Jugendliche mit Notfällen oder akuten Erkrankungen.

Wenn medizinische Hilfe eilt

Knochenbrüche und grössere Wunden

Chirurgische Notfälle bei Kindern und Jugendlichen, wie Knochenbrüche oder grössere Wunden, behandeln wir auf der zentralen Notfallstation im Haus A, im 4. Stock.

 

Weitere Notfälle und akute Erkrankungen

Meistens werden die Kinder und Jugendlichen durch ihre Kinder- oder Hausärzt:innen auf unseren Kindernotfall zugewiesen. Dabei erhalten unsere Ärzt:innen wichtige Vorinformationen. Eine Anmeldung ist nicht zwingend erforderlich.

Sie sind sich unsicher, ob es sich um einen Notfall handelt? Dann wenden Sie sich an unser Beratungstelefon für Kindernotfälle.

Bild
Medgate KidsLine für Kindernotfälle

Was Sie wissen sollten

Die Medgate KidsLine liefert schnell und unkompliziert medizinischen Rat, wenn es Ihrem Kind nicht gut geht. Rund um die Uhr steht Ihnen das medizinische Team unseres Partners Medgate zur Verfügung.
Unter der kostenpflichtigen Telefonnummer werden Sie durch pädiatrische Pflegefachpersonen von Medgate beraten. Nachts von 23:00 bis 7:00 Uhr wird die Kids Line von den Medgate Ärzt:innen betreut. Zu diesen Zeiten entfällt die Gebühr auf der Payline und die Kosten werden analog zu einem Arztbesuch in einer Praxis direkt über die Krankenversicherung abgerechnet. Auch tagsüber, wenn die pädiatrischen Pflegefachpersonen alle besetzt sind, gelangen Sie mit Ihrem Anruf direkt zu den Medgate Ärzten.

Telefon: 0900 25 66 11 / Prepaid: 0900 25 66 12 (3.23 CHF/Min)


Über die Medgate App

Download für iOS
Download für Android


Mehr Informationen erhalten Sie auf kidsline.ch.

 

Lebensbedrohliche Notfälle

Wählen Sie in sehr dringenden Notfällen direkt die Notruf-Nummer 144 oder die Nummer der REGA 1414.
 

Warum zuerst das Beratungstelefon wählen?

Es hilft, unsere Notfall-Ärzte zu entlasten, damit sie sich auf die Kernaufgaben des Kindernotfalls konzentrieren können.
 

Wann ist das Beratungstelefon erreichbar?

Täglich während 24 Stunden.
 

Ich erreiche die Nummer 0900 25 66 11 nicht. Was soll ich tun?

Wählen Sie die Alternativnummer 0900 25 66 12.
 

Warum gibt es zwei verschiedene Nummern?

Bei technischen Problemen des Telekom-Anbieters müssen Kunden von Prepaid-Handys auf eine separate Nummer anrufen. 

 

Wo erhalte ich Auskunft über Terminanfragen usw.?

Wenden Sie sich bei nicht-medizinischen Anfragen über die Telefonzentrale +41 81 256 61 11 des Kantonsspitals Graubünden an die Sekretariate der Kinderklinik.

Sollte es zu Wartezeiten kommen, was wir manchmal nicht vermeiden können, empfehlen wir Ihnen, diese im Spielzimmer zu überbrücken. Nach Absprache mit uns dürfen Sie gerne auch ins Restaurant H

Wenn wir mehrere Kinder gleichzeitig auf dem Kindernotfall haben, stufen wir sie für die weitere Behandlung nach dem Schweregrad ihrer Erkrankung ein. So kommt es vor, dass die Kinder nicht immer in der Reihenfolge ihres Eintreffens behandelt werden.

Die Loë Apotheke befindet sich im Hauptgebäude H1 des Kantonsspitals Graubünden, direkt neben der Eingangshalle. 

Unter der Telefonnummer +41 81 256 20 89 erfahren Sie, welche Apotheke Notfalldienst hat. 

Die Notfallapotheken Chur sind abends und nachts ausserhalb der üblichen Öffnungszeiten für Sie offen. Beachten Sie bitte, dass eine Voranmeldung nötig ist und ein Dienstzuschlag verrechnet wird.