Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Bau- und Entwicklungsprojekte im Kantonsspital Graubünden

Bauprojekt SUN (Sanierung, Um- und Neubau)

Das Kantonsspital Graubünden plant die Sanierung, den Um- und Neubau seiner Gebäude. Das Kerngebäude diese Grossprojektes ist 136 Meter lang, 25 Meter hoch und 430 Millionen Franken teuer. Der Neubau wird entlang der Loëstrasse gebaut und ersetzt teilweise Haus A. Nach dem Spatenstich im Oktober 2014 und dem Baustart am 24. November 2014 sind die Bauarbeiten für den Neubau in vollem Gange.

Weitere Informationen finden Sie unter Bauprojekt SUN.

Bauprojekt Personalhäuser Kreuzgasse 22 und 24

Auf dem ehemaligen Grundstück der Villa Willy, direkt neben dem Kreuzspital, entstehen zwei schöne und moderne Wohnhäuser für unser Personal.

Weitere Informationen finden Sie unter Bauprojekt Personalhäuser.

Kunst am Bau

Schauen Sie sich die Werke unserer Wettbewerbsgewinner an: Kunst am Bau