Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Akutgeriatrie (Altersmedizin)

Die stationäre Akutgeriatrie ist ein neues Behandlungsangebot des Departementes Innere Medizin. Es beinhaltet neben akutmedizinischer Betreuung insbesondere die geriatrische Frührehabilitation mit dem Ziel, die Selbständigkeit im Alltag wiederzuerlangen.

Ein akutgeriatrischer Aufenthalt kann auch nach Primärversorgung in einem Fachbereich des Departementes Innere Medizin, des Departementes Chirurgie und der Frauenklinik erfolgen. 

Stationäres Angebot

  • Akutgeriatrische Behandlung mit aktivierender Pflege
  • Multidimensionales geriatrisches Assessment
  • Interdisziplinäre Frührehabilitation
  • Betreuung hochbetagter Schwerkranker
  • Betreuung und Beratung durch den Sozialdienst

Ambulantes Angebot

  • Beratung bei häufigen Stürzen (Sturz-Sprechstunde)
  • Beratung bei Inkontinenz
  • Gerontopharmakologische Beratung

Team

Ärzte

Pflege

Gsundheit Report 03_2016, Thema: «Aktugeriatrie (Altersmedizin)»