Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation


Kinder- und Jugendmedizin - Zahlen und Fakten

Patienten

  • 2'400 stationär behandelte Kinder, davon 400 auf der Kinderintensivstation
  • 9'500 Konsultationen auf dem Ambulatorium
  • 5'000 Notfallkonsultationen

Personal

  • 17 Kaderärztinnen und Ärzte
  • 17 Assistenzarzt-Stellen
  • 100 Pflege-Stellen
  • 14 Sekretärinnen

Kinderklinik

  • 32 Zimmer auf der Kinderstation (KiM)
  • 5 Zimmer auf der KIPS (Kinder-Intensivstation) 
  • 4 Zimmer auf der Kinder-Tagesklinik
  • 6 Notfallzimmer