Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Unternehmensentwicklung

Die Unternehmensentwicklung fokussiert auf die Weiterentwicklung des Kantonsspitals Graubünden. Dies mit dem Ziel, den langfristigen Erfolg des Kantonsspitals Graubünden zu sichern. Im Folgenden die Hauptaufgaben der Unternehmensentwicklung.

Die Hauptaufgaben sind:

  • Unternehmensentwicklung
    • Evaluation neuer, innovativer Geschäftsfelder zur Sicherung des langfristigen Erfolgs sowie Entwicklung neuer Angebote und Dienstleistungen
    • Entwicklung und Umsetzung von Unternehmensstrategien mit kurz-, mittel- und langfristigem Zeithorizont
      • Beschreibung und Bewertung der IST-Situation
      • Aufdecken von in Frage kommenden Handlungsoptionen auf der Basis der
        IST-Situation
      • Bewertung der verschiedenen Strategieoptionen
      • Planung der Massnahmen-Umsetzung
  • Kooperationen
    • Pflege der bestehenden Partnerschaften und Allianzen sowie deren Weiterentwicklung
    • Evaluation und Aufbau neuer Kooperationen und Partnerschaften im In- und Ausland
  • Support
    • Unterstützung der Kernbereiche bei deren Weiterentwicklung
    • Unterstützung bei der Prozessanalyse, bei der Erarbeitung von Optimierungsmassnahmen sowie bei deren Umsetzung