Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Pflege

Unsere Kundinnen befinden sich in verschiedenen Lebenssituationen, denen wir in der Pflege und Betreuung gerecht werden wollen. Im Zentrum stehen die Frau, das Neugeborene und die Familie.

Wir leben eine Führungsphilosophie, die den Mitarbeitenden Entwicklungsmöglichkeiten bietet und die Teams befähigt eine individuelle und den heutigen Standards entsprechende Pflege und Betreuung zu leisten. Unsere Teamarbeit bildet die wichtigste Grundlage dafür.

In der Frauenklinik Fontana werden studierende Hebammen, Pflegefachfrauen und Fachfrauen Gesundheit ausgebildet. Sie erwerben sich während den Praktika Handlungskompetenzen in der Pflege- und Hebammenarbeit. Unsere Angebote im ambulanten sowie im stationären Bereich sind vielfältig und auf unterschiedliche Bedürfnisse ausgerichtet.

Pflege und Betreuung in der Frauenklinik Fontana

  • Wir ermöglichen der Frau Eigenverantwortung für ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden zu übernehmen, um Prozesse in der jeweiligen Lebenssituation positiv zu gestalten.
  • Wir wecken und stärken das Vertrauen der Frau in ihrer eigene Kraft und Wahrnehmung, um sich mit der neuen Lebenssituation auseinander zu setzen.
  • Wir erfassen den Bedarf der Frau im Hinblick auf den Spitalaustritt und ihre erste Zeit zuhause. Wir erarbeiten mit der Frau Strategien und Möglichkeiten, die sie befähigen sich Zuhause zu Recht zu finden.
  • Wir nehmen die Aufgabe der Gesundheitsversorgung, -förderung und der Beratung für die Frauen, Familien und der Gesellschaft wahr. Wir setzen uns für die Interessen der Frau in der Gesellschaft ein.
  • Wir begeben uns auf eine gemeinsame professionelle Kommunikationsebene mit der Frau.
  • Wir gehen auf individuelle Wünsche und Bedürfnisse der Frau ein und zeigen verschieden Varianten im Pflege- und Betreuungsprozess auf.
  • Wir befähigen die Frau Entscheidungen zu treffen und bestärken die Entscheidungsfreiheit.
  • Achtsam betreuen und pflegen wir das Neugeborene in seiner sensiblen Phase der Anpassung an die neue Umgebung.
  • Wir bieten der Familie einen geschützten Rahmen / Raum, in dem der Aufbau der Eltern-Kind-Beziehung gelebt wird.

Unsere Führungsgrundsätze

  • Wir sehen den Menschen immer im Zentrum.
  • Wir sind tolerant für andere Sichtweisen.
  • Wir leben Offenheit, Ehrlichkeit, Transparenz und konstruktive Kritik.
  • Wir sehen Achtsamkeit und Wertschätzung als Eckpfeiler unseres Handelns.
  • Wir arbeiten lösungs- und zielorientiert.
  • Wir treffen Entscheidungen mutig und verantwortungsvoll.