Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Tablettenfabrikation

Unsere Leistungen

  • GDP-konforme Auswahl, Beschaffung, Lagerhaltung und Abgabe von pharmazeutischen Produkten für alle internen und externen Kunden unter Berücksichtigung medizinischer, pharmazeutischer, ökonomischer und ökologischer Gesichtspunkte.
  • Zentrale Stelle für Arzneimittelinformation, pharmazeutische Beratung und Betreuung des medizinischen Personals des Kantonsspitals Graubünden für eine sichere Arzneimittelabgabe.
  • GMP-konforme Herstellung von sterilen und nicht sterilen patientenindividualisierten Einzelanfertigungen: Rezeptur, Totale parenterale Ernährung (TPN), Zentrale Zytostatikaherstellung.
  • GMP-konforme Eigenfabrikation von sterilen und nicht sterilen Produkten (Defektur) unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit und Notwendigkeit.
  • Konsiliarische Betreuung von externen Kliniken und Heimen.
  • Bewirtschaftung von Stationsapotheken durch die Spitalapotheke zur qualitativen und wirtschaftlichen Optimierung der Stationslager.
  • Begleitung von Visiten (Patienten- und Kardexvisiten) auf den Stationen und Interventionen / Empfehlungen durch die Spitalpharmazie direkt bei der Verordnung zur Optimierung der Pharmakotherapie in Bezug auf Sicherheit, Wirksamkeit und Kosten.
  • Bereitstellung des Antidota-Grund- und Zusatzsortimentes als Regionalzentrum für den Kanton Graubünden.
  • Sicherstellung der Arzneimittelversorgung innerhalb des Pikettdienstes an 365 Tagen im Jahr.