Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Aktuelles

Seite 1 von 10 (97 Nachrichten gesamt)
11.05.2022

Gold für die Rauchfreistrategie des KSGR

Als erstes Akutspital in der Schweiz hat das Kantonsspital Graubünden das Gold-Zertifikat des «Global Network for Tobacco free Healthcare Services» erhalten.
» mehr
10.05.2022

Kantonsspital Graubünden stärkt Ausbildung von Hausärzt:innen

Das Kantonsspital Graubünden verstärkt im Auftrag des Kantons Graubünden die Ausbildung von Hausärzt:innen. Dazu werden die laufenden Programme "Hausarztcurriculum" und "Capricorn" im neu geschaffenen Fachbereich "Hausarztmedizin" am Kantonsspital Graubünden gebündelt.
» mehr
21.04.2022

2021: Wichtige Weichen gestellt

Das zweite Jahr der Pandemie hat auch im Kantonsspital Graubünden immer wieder das Tagesgeschäft geprägt. Mit zwei wichtigen strategischen Entscheiden – dem Kauf der Klinik Gut und dem Projekt zur Übernahme des Spitals Walenstadt – stellt das Kantonsspital Graubünden weitere Weichen für die Zukunft.
» mehr
04.02.2022

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit

Das Kantonsspital Graubünden zahlt gleiche Löhne für gleiche Arbeit.
» mehr
23.11.2021

Dr. Bjarte Rogdo wird Chefarzt der Kinder- und Jugendmedizin des Kantonsspitals Graubünden

Dr. Bjarte Rogdo tritt spätestens per Mitte 2022 als Chefarzt der Kinder- und Jugendmedizin und Mitglied der Geschäftsleitung des KSGR die Nachfolge von PD Dr. Thomas Riedel an.
» mehr
18.11.2021

Das Kantonsspital Graubünden führt das Projekt Standort Walenstadt unter bestimmten Bedingungen weiter

Das Kantonsspital Graubünden führt das Projekt, ob und wie der Standort Walenstadt betrieben werden soll, weiter. Für den Betrieb des Standortes müssen aber einige Bedingungen erfüllt sein.
» mehr
05.11.2021

Die Stiftung Kantonsspital Graubünden übernimmt die Klinik Gut AG

Die Stiftung Kantonsspital Graubünden ist neue Eigentümerin der Klinik Gut AG. Die Klinik Gut AG wird ihren Betrieb an den zwei stationären Kliniken und sechs Praxisstandorten wie bisher weiterführen. Die 250 Arbeitsplätze bleiben erhalten.
» mehr
10.09.2021

Kantonsspital Graubünden führt Zertifikatspflicht für Besucher*innen ein

Ab Samstag, 13. September, müssen Besucher*innen im Kantonsspital Graubünden ein gültiges COVID-Zertifikat vorweisen. Die übrigen Regeln bleiben bestehen, insbesondere die strikte Maskentragepflicht und die Besuchsbeschränkung.
» mehr
20.08.2021

Strengere Besuchsregelung im Kantonsspital Graubünden

Aufgrund der aktuellen epidemiologischen Lage passt das Kantonsspital Graubünden die Besuchsregeln an. Patientinnen und Patienten dürfen ab Samstag, 21. August, nur noch eine Besucherin / einen Besucher pro Tag empfangen und dies für maximal eine Stunde.
» mehr
24.06.2021

Angepasste Besuchsregelung ab 26.06.2021

Aufgrund der aktuellen epidemiologischen Lage passt das Kantonsspital Graubünden die Besuchsregeln an. Die aktuellen Besucherrestriktionen werden ab Samstag, 26. Juni 2021, aufgehoben. Es gibt keine Beschränkungen mehr. In den KSGR-Restaurants gibt es keine Beschränkungen mehr bezüglich der Anzahl Personen pro Tisch.
» mehr
Seite 1 von 10 (97 Nachrichten gesamt)