Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Aktuelles aus der Radiologie

MRI-Gerät 3 Tesla

Unser neues 3 Tesla MRI-Gerät

Bessere Bildqualität und mehr Patientenkomfort mit dem neuen 3 Tesla MRI-Gerät

Anfang September 2019 konnten wir ein 3 Tesla MRI „Ingenia Elition X“ (Philips) in Betrieb nehmen. Mit einem Röhrendurchmesser von 70 cm bietet dieses Gerät mehr Platz – ein integriertes Video-und Beleuchtungssystem minimiert zusätzlich Klaustrophobie. Neu können auch Prostatauntersuchungen komfortabler, ohne Endorektalspule, durchgeführt werden.

Ausgedehnte Betriebszeiten
Die volldigitale Spulentechnik ermöglicht kürzere Untersuchungszeiten bei höherer Bildqualität. Gleichzeitig haben wir unsere Betriebszeiten ausgeweitet. Dadurch können wir deutlich mehr ambulante MRI-Termine anbieten und so die Wartezeiten weiter verkürzen. Unsere subspezialisierte Radiologie sichert Ihnen eine hohe Befundqualität zu und steht Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung.