Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Aktuelles

11.05.2022

Gold für die Rauchfreistrategie des KSGR

Als erstes Akutspital in der Schweiz hat das Kantonsspital Graubünden das Gold-Zertifikat des «Global Network for Tobacco free Healthcare Services» erhalten.

Die Rauchfreistrategie des Kantonsspitals Graubünden (KSGR) sowie die dazugehörigen Massnahmen wurden vom «Global Network for Tobacco free Healthcare Services» (GNTH) auditiert. Als erstes Akutspital in der Schweiz hat das KSGR von der GNTH das Gold-Zertifikat und damit die höchstmögliche Zertifizierung erhalten. Mit ihr zeichnet sich das KSGR als Gesundheitsinstitution aus, welche die hochstehenden Standards des globalen Netzwerkes erfüllt und aktiv damit arbeitet.

Massnahmen der Rauchfreistrategie
Bereits seit geraumer Zeit ist die Rauchfreistrategie des Kantonsspitals Graubünden (KSGR) mit Silber zertifiziert. Für Patient:innen wurden zentrale und überdachte Raucherzonen im Freien geschaffen und für Mitarbeitende eigene Raucherzonen definiert. An allen drei Standorten informieren Schilder an den Zugängen über das rauchfreie Spital und den aktiven Beitrag zur individuellen Gesundheit.

Beratung, Information und Prävention
Stationäre und ambulante Patient:innen, die sich das Rauchen abgewöhnen möchten, können die Rauchstoppberatung in Anspruch nehmen. Neben der Rauchstopp-Sprechstunde bietet sie auch Nikotinberatung und -entwöhnung an, führt mehrteilige Rauchfreitrainings durch und informiert in Unternehmen, Institutionen und Schulen zu den Themen Rauchen und Tabakprävention. Verschiedene Krankenkassen unterstützen das Rauchstopp-Training mit einer Beteiligung an den Kurskosten.
Selbstverständlich stehen die Leistungen auch den Mitarbeitenden des KSGR zur Verfügung. Bei erfolgreichem und nachhaltigem Rauchstopp winkt gar eine Prämie.

Die Rauchstopp-Beratung unterstützt gerne beim persönlichen Rauchstopp. Zur Rauchstopp-Sprechstunde kann man sich unter Tel. 081 256 70 66 oder unter rauchstoppberatung@ad097521058543b89c3f8773c3d7d3a5ksgr.ch anmelden.

zurück