Direkt zum Inhalt Direkt zur Hauptnavigation

Aktuelles

02.04.2019

Dr. med. Peter Iseli neuer Stv. Chefarzt Kinder- und Jugendmedizin

Dr. med. Peter Iseli wurde per 1. April 2019, von der Geschäftsleitung des KSGR zum Stellvertretenden Chefarzt Kinder- und Jugendmedizin gewählt.

Dr. med. Peter Iseli tritt die Nachfolge von Dr. Christian Mann an. Im Sinne einer Rotationsmöglichkeit ist die Stelle befristet bis Ende 2021.

Nach dem Medizinstudium an der Universität Zürich und Beginn der Weiterbildung zum Pädiater 1991 war Peter Iseli erstmals bereits 1994 als Assistenzarzt Pädiatrie in unserem Haus tätig.

Nach dem Erwerb des Facharzttitels FMH Kinder- und Jugendmedizin 1997 hat er die Weiterbildung zum Facharzt Kinderpneumologie am Universitätskinderspital Bern und Basel 2001 abgeschlossen und arbeitet seither initial als Oberarzt und ab 2004 als Leitender Arzt an unserer Kinderklinik im Rotationssystem auf allen Stationen. In dieser Zeit erfolgte der Aufbau einer kinderpneumologisch - allergologischen Sprechstunde, sowie die Mitarbeit an der Durchführung von Schlaflaboruntersuchungen. 2014 Erwerb des Schwerpunkttitels Pädiatrische Notfallmedizin. Seit Ende 2018 ist er Leiter der neu geschaffenen Kinderpneumologie-Weiterbildungsstelle.

zurück